Wofür wir unser Geld ausgeben

Ausgaben deutscher Haushalte pro Monat

Das hat das Statistische Bundesamt über unser Konsumverhalten herausgefunden. 

Wohnen

859 Euro gibt ein durchschnittlicher Haushalt im Monat für Wohnen und Energie aus – also für die Miete und die zusätzlichen Nebenkosten wie Heizung etc. Dazu kommen Ausgaben von 127 Euro monatlich im Schnitt für neue Möbel und Haushaltsgeräte.

Essen

332 Euro geben wir im Monat durchschnittlich aus, um satt zu werden. Das sind die durchschnittlichen Ausgaben für Essen und Getränke. Bei Rauchern zählen auch die Zigaretten dazu.

Herumkommen

314 Euro gehen im Monat im Schnitt für Fahrkosten drauf – also für Bus und Bahn, Auto- und Fahrradkosten. 135 Euro geben wir durchschnittlich monatlich für Übernachtungen im Hotel und das Essen im Restaurant aus.

Spaß haben

252 Euro sind uns Freizeit und Kultur im Monat wert. Die geben wir durchschnittlich zum Beispiel für Kino, Konzerte, Schwimmbad, Freizeitpark, Zeitschriften und Bücher aus.

Einkleiden

105 Euro gehen im Monat durchschnittlich für neue Kleider und Schuhe über den Ladentisch  – eine ganz schöne Summe.

Gesund bleiben

100 Euro werden in einem durchschnittlichen Haushalt für die Gesundheit ausgegeben. Das sind hauptsächlich die Kosten für die Krankenversicherung und gelegentliche Medikamente. 

Kommunizieren

61 Euro fallen im Schnitt für Telefonkosten an. Dazu zählt auch herkömmliche Post. Ja, doch, tatsächlich – manche Leute schreiben wirklich noch Briefe und Postkarten.

Foto: andsa/photocase.de
VR-Go Ausgabe 6/2017

Die aktuelle Ausgabe von VR-Go erhalten Sie in vielen Volksbanken Raiffeisenbanken.

Finden Sie Ihre Filiale

Das könnte Sie auch interessieren

Sparideen

Sparideen

Verkaufen, verdienen, selber machen: Geld sparen ohne auf etwas zu verzichten.

mehr

Sparen leicht gemacht

Sparen leicht gemacht

Nutzen Sie unsere Spartipps, um Ihre Ausgaben zu reduzieren.

mehr